Stralsund

Stralsund - Informationen und Unterkünfte

In der deutschen Geschichte spielt die im Jahr 1234 gegründete Hansestadt Stralsund eine bedeutende Rolle - immerhin zählte diese im Mittelalter zu einer der reichsten Städte Deutschlands. Aufgrund ihrer direkten Lage an der Meerenge Strelasund wird die Stadt auch als "Tor zur Insel Rügen" bezeichnet, denn wer auf diese deutsche Ostseeinsel gelangen möchte, kommt an Stralsund kaum vorbei. Bei einem Urlaub in der Stadt Stralsund sollte man besonderes Augenmerk auf die drei gotischen Backsteinkirchen legen, St. Marien, St. Nikolai und St. Jakobi. Alle drei Gotteshäuser sind absolut sehenswert, wobei St. Nikolai am meisten mit der imposanten Innenausstattung und der astronomischen Uhr besticht. St. Marien wiederum ist mit einer Turmhöhe von immerhin 104 Metern die höchste Kirche in Vorpommern. Diese Kirchen befinden sich in der Altstadt von Stralsund - diese ist so gut erhalten und so bedeutend, dass sie auf der Kulturerbeliste der UNESCO steht. Hier findet man auch das Stralsunder Rathaus, ein beliebtes Fotomotiv in der Stadt und einer der bedeutendsten Profanbauten aus dem Zeitalter der Gotik im typischen Backsteinstil. Doch nicht nur Kirchen kann man in Stralsund besichtigen, auf den Besucher warten noch unzählige andere Sehenswürdigkeiten. Das Ozeanum beispielsweise sollte man keineswegs versäumen - dieses entführt den Besucher auf einer Fläche von knapp 9.000 Quadratmetern in die schillernde und bunte Unterwasserwelt der verschiedenen Weltmeere. Neben diesem Ozeanum kann man in Stralsund auch ein Kulturhistorisches Museum besichtigen - für kulturell interessierte Touristen ein absolutes Muss. Das Marinemuseum wiederum informiert umfassend über die ehemalige Garnisonsstadt Stralsund. Auch sollte man unbedingt dem Hafen der Stadt einen Besuch abstatten. Absolutes Highlight hier ist sicher die "Gorch Fock". Zudem starten in den Sommermonaten vom Stralsunder Hafen aus regelmäßig Fahrten zur nahe gelegenen Insel Hiddensee. Ebenso beliebt aber sind Hafenrundfahrten. Im Sommer lockt eine weitere Veranstaltung zahlreiche Touristen an: die Wallensteintage sind ein mittelalterliches Spektakel, welches jährlich an die Belagerung Stralsunds im Jahr 1628 erinnert.


window.onmessage = function(e){ var partner = "115880000000"; var domain = ".ferienwohnung-be.de" if ( e.origin == ("http://" + partner + domain) || e.origin == ("https://" + partner + domain) ) { var message = e.data; objMessage = JSON.parse(message, function(key, value){ if (key == "iframeHeight") { var height = value; var iframe = document.getElementById('resizeIframe'); if(!isNaN(height)) { height = parseInt(height) + 32; iframe.style.height = height + "px"; iframe.height = height + "px"; } } if (key == "scrollToTop") { window.scrollTo(0,0); } }); } };