Kostenloser Eintrag für Vermieter

Wetter an der Ostsee:

Das Wetter an der Ostsee: An der Ostsee herrscht im Sommer ein eher mildes Klima. Die Luftfeuchtigkeit ist etwas erhöht und es weht beständig eine frische Brise. Das Wetter an der Ostsee ist ideal für Herz und Kreislauf, heilsam für Entzündungen der Haut oder Atemwege. Darüber hinaus stärkt es das Immunsystem und ist auch für empfindliche Menschen sehr gut zu vertragen. Dank der frischen Seeluft, ohne Schadstoffe und Pollen, können Allergiker besonders gut atmen. Die salzreiche Luft wirkt heilend auf Nase, Bronchien und Haut.

Im Sommer werden an der Ostsee Temperaturen von bis zu 27° Celsius erreicht, gelegentlich kann auch die 30° Marke überschritten werden. Der Februar ist in der Regel der kälteste Monat, Juli und August mit mittleren 18° Celsius die wärmsten Monate des Jahres. Der regenreichste Monat ist der Oktober, mit einer durchschnittlichen Niederschlagsmenge von über 60 mm. Dieser Wert liegt unter dem deutschen Durchschnitt. Allgemein sorgt das Meer im Sommer für angenehm kühle Luft und im Herbst bzw. Winter für milde Temperaturen.

Sie möchten nicht lange suchen? Fügen Sie diese Seite Ihren Favoriten hinzu. Wenn Sie den Besuchern Ihrer Webseite ebenfalls eine Wettervorhersage anbieten möchten, haben wir eine neutrale Version dieser Seite hinterlegt, auf die Sie gerne verlinken können. Kopieren Sie einfach folgenden HTML Code, und fügen diesen auf Ihrer Webseite ein:

 Wetter an der Ostsee

Anzeigen